Prayer

16,00 

Bestechende Verbindung zwischen Jazz und russisch-moldavisch-rumänischen Folkelementen, mit Gastmusikern (Ober- und Untertonsänger) aus dem südsibirischen Tuwa sowie einem russischen Folk- Ensemble.

Artikelnummer: 4193-2 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Prayer mit Arkady Shilkloper, Flügel- und Waldhornhorn, und Sergey Starostin, Gesang und Percussion. Bestechende Verbindung zwischen Jazz und russisch-moldavisch-rumänischen Folkelementen, mit Gastmusikern (Ober- und Untertonsänger) aus dem südsibirischen Tuwa sowie einem russischen Folk- Ensemble.

Indem sich der Komponist in Jazz und Klassik gleichermaßen zuhause fühlt, besitzt er die nötige Reife für wirklich globale Weltmusik… Mit seinem reichen Fundament an moldavischen Folklore-Themen entwickelt Alperin Stimmungsbilder von schier erdrückender Klarheit und Weite.” (Hifivision, Juni 1995)

 

Title

Go to Top